TEROSON FO 150 FOIL-TACK M+S

Einsatzbereiche

Vollflächig selbstklebende, wasser-, luft- und diffusionsdichte Spezialabdichtungsfolie mit HOTMELT-Klebstofftechnologie

 

Zur Anschlussabdichtung von

  • Fassadenelementen
  • Fenstern
  • Haustüranschlüsse
  • Stoßverklebung
  • Ankerabdichtung

 

Das Einsatzspektrum für dieses Produkt ist enorm.  Die TEROSON FO 150 FOIL-TACK M+S wird klassischerweise im Bereich Vorhangfassade eingesetzt und garantiert eine dampfdiffusionsdichte und luftdichte Abdichtung von Anschlussfugen zwischen Fensterelement und Baukörper gegen Wasser, Wasserdampf und Zugluft im Innenbereich und der äußeren warmen Bauteilseite. Sie dient auch der Abdichtung von Betonfugen bei hinterlüfteten, wärmegedämmten Fassaden sowie als Schutz vor Kondensatbildung in der Dämmung bei hinterlüfteten Fassaden.

Eigenschaften

  • Für Innen (warme Bauteilseite)
  • Diffusions-, wasser-, schlagregen- und luftdicht
  • Dünn, leicht und trotzdem hochrobust
  • Besonders schnell und montagefreundlich
  • Korrigierbarkeit und starke Haftung selbst auf nassen Blendrahmen
  • Keine zusätzliche mechanische Befestigung erforderlich
  • Bitumenfrei und Bitumenbeständig
  • Asymmetrisch geteilte Abdeckfolie
  • Ganzjährig bis -5 °C verarbeitbar